Philippa Tsang wird Head of Production & Development UK | DCM

Philippa Tsang wird Head of Production & Development UK

By 7. Mai 2018News

DCM baut mit Philippa Tsang das interne Produktionsteam weiter aus und setzt damit – neben den deutschsprachigen Projekten – weiter auf die Entwicklung und (Ko-)Produktionen englischsprachiger Stoffe. Tsang kann auf eine langjährige Erfahrung und internationale Beziehungen in den Bereichen Produktion und Einkauf blicken: Seit 2012 war sie bei Hanway Films als Acquisitions Executive tätig, im Anschluss als Production and Development Executive bei Film4, wo sie u.a. mit Grimur Hakonarson, Babak Anvari, John Crowley and Sarah Gavron zusammengearbeitet hat. Philippa Tsang startet bei DCM am 7. Mai und wird ihren Hauptstandort in London haben.

Marc Schmidheiny, Managing Director DCM: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Philippa jetzt auch in UK eine Expertin gewinnen konnten, die vor Ort unsere englischsprachigen Projekte optimal entwickeln, betreuen und weiter ausbauen wird. Sie ergänzt perfekt unser erfahrenes Berliner Team, das federführend unsere deutschen Produktionen und Koproduktionen leitet.“

Und Philippa Tsang fügt hinzu: „Ich werde die Firmenphilosophie von Film4 immer lieben, ebenso ihre Art, Schauspieler und Produzenten über deren gesamte Karriere hinweg zu unterstützen. Gleichzeitig freue ich mich auf DCM, eine Firma mit solch tollem Filmgeschmack, großer Ambition und einer geschickten Herangehensweise beim Filmemachen.“