Bereits vor dem offiziellen Kinostart kann BIBI & TINA – TOHOWABOHU TOTAL über 100.000 Kinozuschauer vermelden – an nur einem Nachmittag. Parallel zur Weltpremiere, die am 19. Februar in Berlin gefeiert wurde, fanden Previews in 580 Kinos statt. Für DCM und die BIBI & TINA-Kinofilmreihe ein Rekordergebnis und ein ganz besonderer Auftakt für den Film, der am 23. Februar 2017 in rund 700 Kinos bundesweit startet.

Dario Suter, DCM-Gründer und Geschäftsführer: „Dieses Ergebnis übersteigt unsere kühnsten Erwartungen! Wir bedanken uns herzlich bei den Bibi & Tina-Fans, die uns dieses unglaubliche Ergebnis beschert haben. Unser Dank gilt außerdem der hervorragenden Zusammenarbeit mit den Kinobetreibern: Hand in Hand mit unserem Marketing ist es gelungen, die ersten Bibi & Tina-Fans in dieser großen Zahl zu mobilisieren.“

BIBI & TINA – TOHUWABOHU TOTAL ist eine Produktion von DCM Pictures in Koproduktion mit Boje Buck Produktion, Kiddinx Studios und dem ZDF, unterstützt vom Medienboard Berlin-Brandenburg, der Mitteldeutschen Medienförderung, der Filmförderungsanstalt, der Filmförderung Hamburg-Schleswig Holstein und dem DFFF. Gedreht wurde in der Region Berlin-Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Kroatien. Der Film startet am 23. Februar 2017 im Verleih von DCM in den Kinos.

Region ändern

Wechsle zwischen Deutschland und der Schweiz, um die jeweils passenden Filme angezeigt zu bekommen.